Nachhaltigkeitsbericht
Fortschrittsbericht 2015

Wir sind 2013 als einer der ersten technischen Dienstleister bundesweit dem Kodex zu mehr Nachhaltigkeit in der deutschsprachigen Veranstaltungsbranche „fairpflichtet“ beigetreten. Initiiert vom German Convention Bureau e.V. (GCB) und vom Europäischen Verband der Veranstaltungs-Centren e.V. (EVVC) wird „fairpflichtet“ von den Mitgliedern getragen und fortlaufend weiterentwickelt. 2014 haben wir unseren ersten „fairpflichtet“ Fortschrittsbericht erstellt.

Hier können Sie unseren Nachhaltigkeitsbericht einsehen:

exposive_engagement
Umweltleitlinien

Als ausgezeichneter ÖKOPROFIT Betrieb Hannover haben wir selbstverpflichtende Umweltleitlinien festgelegt:

Umweltschutz als Unternehmensziel sehen wir als Verpflichtung gegenüber unseren MitarbeiterInnen, KundInnen und nachfolgenden Generationen an.

Über die Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften hinaus sind wir bestrebt, durch gut abgestimmtes Handeln unsere Abläufe zu optimieren und Umweltbelastungen zu vermeiden. Dazu gehören der sparsame und effiziente Umgang mit Ressourcen und Energie sowie die Verringerung des Abfallaufkommens.

Betrieblicher Umweltschutz heißt für uns, alle Aspekte der Leistungserstellung zu betrachten und an der kontinuierlichen Verbesserung zu arbeiten. Wir möchten unseren Beitrag dazu leisten, dass auch in der Veranstaltungsbranche – wo in aller Regel das kurze und einmalige Highlight im Mittelpunkt steht – ökologische Standards ausgebaut werden.

Wir überprüfen regelmäßig unsere Umweltpolitik und informieren die Öffentlichkeit auf unserer Internetseite über unseren betrieblichen Umweltschutz, um unsere Bestrebungen für Beteiligte und Interessierte transparent zu gestalten. Unseren Kunden und Lieferanten stehen wir für Fragen gerne zur Verfügung und sind für Anregungen offen.

Bei der Beschaffung von Verbrauchsmaterialien beachten wir, soweit dies wirtschaftlich vertretbar ist, ökologische Kriterien und orientieren uns an Lieferanten, die dem Umweltschutz einen ebenso hohen Stellenwert zuschreiben.

Wir informieren unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen regelmäßig über unseren betrieblichen Umweltschutz und bieten über MitarbeiterInnenversammlungen allen die Möglichkeit, sich mit Meinungen und Vorschlägen einzubringen. Unser Ziel ist es, alle MitarbeiterInnen in unsere umweltrelevanten Maßnahmen einzubeziehen.

Mitgliedschaften
VPLT – Der Verband für Medien- und Veranstaltungstechnik e.V.
Freundeskreis-Hannover e.V.
INW – Institut der Norddeutschen Wirtschaft e.V.
Pro Hannover Region – Verein zur Entwicklung der regionalen Wirtschaft e.V.
ÖKOPROFIT Hannover
fairpflichtet – Nachhaltigkeitskodex der deutschsprachigen Veranstaltungsbranche